Projekte in der Oberlausitz

Angebote für Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren

Familientag
Zweimal jährlich treffen sich interessierte Familien, deren Kinder am WITAJ-Projekt teilnehmen bzw. zweisprachig aufwachsen, zu gemeinsamen Aktivitäten und zum Erfahrungsaustausch.

Puppentheater "Witko a paduch"
Das Stück "Witko und der Dieb" hat Hansdietrich Förster eigens für WITAJ-Kinder geschrieben. Der bekannte sorbische Puppenspieler Martin Schneider führt es in Kindertagesstätten und Grundschulen auf. Zusätzlich entsteht eine DVD.


Angebote für Schüler der Klassen 1 bis 4

Feriencamp
Grundschüler zweisprachiger Klassen aus überwiegend deutschem Umfeld verbringen gemeinsam mit sorbischen Kindern eine Woche der Herbstferien. Bei gemeinsamem Spiel und Unternehmungen lernen sie sich kennen, wenden ihre sorbischen Sprachkenntnisse an und erweitern dadurch ihren Wortschatz.

Fest der sorbischen Sprache
Jedes Jahr am letzten Septembermittwoch lädt das WITAJ-Sprachzentrum alle Viertklässler, die in der Schule die sorbische Sprache als Fremdsprache lernen, in die Radiborer Grundschule ein. Dort beschäftigen sie sich in kleinen Gruppen an verschiedenen Stationen mit der sorbischen Sprache und Kultur.

Kinderprogramm beim Internationalen Folklorefestival Łužica–Lausitz–Łužyca
Seit 2001 organisiert und begleitet das WITAJ-Sprachzentrum das Kinderprogramm im Rahmen des Internationalen Folklorefestivals Lausitz mit dem Ziel, das Interesse der Kinder für die sorbische Kultur und Sprache zu wecken.

Lesenacht
In Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Sorbischen Volkstheater führt das WITAJ-Sprachzentrum für Schüler der 3. und 4. Klasse eine Lesenacht im Bautzener Burgtheater durch. Neben vielen schönen Büchern erleben die Schüler auch kleine literarische Stücke auf der Bühne.

Lesewettbewerb
"Bücher sind Eintrittskarte ins Paradies der Phantasie", so heißt der Aufruf zum Lesewettbewerb für Schüler der 3. Klasse sorbischer Grundschulen bzw. Grundschulen, die nach dem Konzept 2plus arbeiten. Alle Schüler werden aufgefordert, sich aktiv mit der sorbischen Kinderliteratur zu beschäftigen.

Projekt "Fit und stark im Leben"
Das zweisprachige präventive Projekt wird gemeinsam mit dem Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit Bischofswerda Grundschulen und Horten angeboten. Die Kinder setzen sich mit den Themen "Körpersprache" und "Rauchen und Atmungsorgane" auseinander.


Angebote für Schüler der Klassen 5 bis 10

Comic-Wettbewerb
Alle Schüler zwischen 10 und 18 Jahren werden alle zwei Jahre zum Comic-Wettbewerb aufgerufen. Dabei werden sie angeregt, ihren selbstgezeichneten Geschichten sorbische Texte hinzuzufügen.
 
Sorbischer "Schlingel"
Im Rahmen des Internationalen Filmfestivals lädt das WITAJ-Sprachzentrum Schüler zum Besuch des Filmfestivals nach Chemnitz ein. Ausgewählte Filme des Festivals werden später in Zusammenarbeit mit dem SAEK sorbisch synchronisiert.
 
Staffellauf um den Płomjo-Pokal
 Jedes Jahr ruft die Redaktion der Kinderzeitschrift "Płomjo" sorbische Schüler der 5. bis 8. Klassen sorbischer Oberschulen und des Sorbischen Gymnasiums zur Beteiligung am Staffellauf-Wettkampf auf. Dieser findet stets im Oktober auf dem Ralbitzer Sportplatz statt. Ein Jungen- bzw. Mädchenstaffelteam besteht aus jeweils einem Schüler bzw. einer Schülerin einer Klassenstufe. Die Gewinnermannschaft darf für ein Jahr den Płomjo-Pokal mit nach Hause nehmen.

Tage des sorbischen Kindertheaters
Schüler aus der Ober- und Niederlausitz arbeiten zwei Tage lang gemeinsam mit Schauspielern des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters in verschiedenen Workshops. Dabei setzen sie sich intensiv mit der sorbischen Bühnensprache auseinander.
 

Angebote für Schüler der Klassen 11 und 12

Projekte im Internat des Sorbischen Gymnasiums
Durch gemeinsame Projekte ist es Bewohnern des Internates möglich, sorbisch-kulturelle Höhepunkte selbst zu gestalten, sorbische Bräuche und Kultur zu pflegen.


Angebot für alle Altersgruppen

Besuch des WITAJ-Sprachzentrums
Die MitarbeiterInnen des WITAJ-Sprachzentrums stellen Schülern auf altersgerechte Art ihre Arbeitsbereiche vor – in Form kleiner Projektarbeit erfahren die Kinder, wie zum Beispiel ein Lehrbuch oder die Kinderzeitschrift "Płomjo" entsteht.
 
Spezifische Angebote des WITAJ-Sprachzentrums bei Schulprojekten und anderen Veranstaltungen
Sorbischsprachige Projekte an Schulen werden bei Bedarf inhaltlich, organisatorisch und personell unterstützt. Zu diesem Zweck werden dauerhafte Kontakte zwischen pädagogischen Einrichtungen, sorbischen Institutionen, Studenten und Jugendlichen gepflegt.